Informationen zum Immobilienkauf in Schweden

Hauskauf in Schweden: Informationen zum Erwerb einer Immobilie

Hier möchten wir Ihnen einige Informationen über den ganz "normalen" Weg zum Erwerb einer Freizeitimmobilie oder ein Festwohnhaus in SCHWEDEN geben und einige damit verbundene Nebenkosten nennen.

Hauskauf in Schweden: Besichtigungen vor Ort

Nachdem Sie sich für eine oder für mehrere Immobilien aus unserer Angebotspalette interessieren, sollten Sie eine Besichtigung des Verkaufsobjektes / der Verkaufsobjekte in SCHWEDEN planen. Bitte teilen Sie uns Ihre Besichtigungswünsche und ihren Besichtigungstermin mit. Wir arrangieren dann für Sie ein Treffen in SCHWEDEN mit dem für das jeweilige Verkaufsobjekt zuständigen Immobilienpartner.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Nichteinhaltung von Besichtigungsterminen durch Interessenten

Gerne treffen wir Sie in Schweden zu Objektbesichtigungen. Die Besichtigungen sind für Sie absolut unverbindlich und kostenlos. Sie müssen nur Ihre eigenen Reisekosten bezahlen.


Öfter mussten wir erleben, dass bestellte Treffpunkte und bestätigte Uhrzeiten von unseren Interessenten nicht eingehalten wurden und die Besichtigungen nicht stattfanden - obwohl wir pünktlich vor Ort waren. Das hat uns sehr verärgert und uns viel Zeit und Geld gekostet.

Informationen unserer Partnerseite

Zollbestimmungen für Schweden

Bei der Einreise nach Schweden gibt es einiges zu beachten. Daher möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, zu den wichtigsten Informationen über die Zollbestimmungen auf unserer Partnerseite elchburger.de zu gelangen. Hier finden Sie umfangreiche Informationen für Ihre Reise nach Schweden.

Die Anreise nach Schweden

Um von einer Immobilien in Schweden den kompletten Einduck zu bekommen, ist es irgendwann notwendig, nach Scheden zur Besichtigung zu reisen. Es gibt die verschiedensten Möglichkeiten. Mit dem Auto, der Fähre oder mit dem Flugzeug nach Schweden? Zeit und Kosten spielen hier eine sehr wichtige Rolle.

Die Einreise nach Schweden mit Haustieren

Die Einreise nach Schweden mit Haustieren

Möchten Sie mit Ihrem Haustier in Schweden einreisen, ist der EU-Heimtierausweis mit Kennzeichnung des Tieres erforderlich. Als Kennzeichnungen gelten hier eine Tätowierung oder ein Mikrochip. Erkundigen Sie sich rechtzeitig und genau, am besten bei Ihrem zuständigen Tierarzt.

Das schwedische Jedermannsrecht

Das schwedische Jedermannsrecht

In Schweden gibt es das Jedermannsrecht (allemansrätt). Es existiert nicht in schriftlicher Gesetzesform, doch seit 1994 findet sich ein kurzer Text im Grundgesetz. Sinngemäßer Inhalt: „...Jedermann wird der freie Zugang zur Natur garantiert.“